Aktuelle Nachrichten

Liebe Eltern, Freunde der Marienschule, Spender und Sponsoren,

wir sind sehr glücklich Ihnen mitteilen zu können, dass Dank Ihrer Großzügigkeit nun die Finanzierung für das Zirkusprojektes 2018 weitestgehend gesichert ist. An dieser Stelle möchten wir DANKE sagen.

Unser Engagement richtet sich nun auch der Finanzierung der neuen Projekte, die in der Mitgliederversammlung mehrheitlich beschlossen wurden, wie z.B. die Anschaffung eines E-Pianos für unseren wunderbaren Schulchor.

Herzliche Grüße

Ihr Förderverein

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie vielleicht schon aus der Presse gehört haben, nimmt das Zirkusprojekt der Marienschule Gestalt an:

vom 26. Februar bis zum 4. März 2018 steht in Roxel „Zirkus“ auf den Stundenplänen!

Bei diesem großen Projekt mit dem Zirkusanbieter „Tausendtraum“ aus Soest (www.tausendtraum.de) werden die Grundschüler zu kleinen Artisten, Clowns, Jongleuren und Akrobaten ausgebildet. Eigens dazu wird ein großes Zirkuszelt aufgebaut, in dem die Kinder echte Zirkusatmosphäre schnuppern können. Sie werden ihr Erlerntes am Wochenende unserem Stadtteil vorstellen. Sie können sich selbst, die Mitschüler und auch die Lehrer einmal in einem anderen Zusammenhang erleben.

Der Förderverein der Schule, Unternehmen, Vereine und andere Einzelsponsoren unterstützen bereits das Vorhaben. Wir sind zuversichtlich, für die rund 400 Kinder die erforderliche Gesamtsumme zusammenzubekommen. Jeder Beitrag zählt!

Wir freuen uns daher sehr, wenn auch Sie vom Zirkus begeistert sind und laden Sie ein:

Werden Sie Teil unseres gemeinsamen Zirkusprojektes!

Gewerbliche Sponsoren erhalten für eine Spende ab 100,- EUR zwei Freikarten und auf Wunsch eine Fläche auf unserer Werbetafel. Die Werbetafel wird bei den diversen Abschlussvorstellungen (6) am Märzwochenende im großen Zirkuszelt der Öffentlichkeit präsentiert.

Unser Spendenkonto lautet:

Förderverein der Marienschule Münster-Roxel e. V.
Sparkasse Münsterland Ost,
IBAN: DE 97 4005 0150 0151 0287 68
BIC: WELADED1MST
Verwendungszweck: „Zirkusgroßsponsoren“

Förderer schicken ihr Logo o. ä. für die Werbetafel bitte im DIN A4-Format an:
kontakt@foerderverein-marienschule-roxel.de

Wir freuen uns sehr über Ihre Unterstützung und danken allen, die bereits gespendet haben!

 

Bildungsspender.de

Hallo liebe Freunde des Fördervereins,

Dank dem Tipp einer Lehrerin, sind wir nun auch bei bildungspender.de vertreten und haben Somit eine Weitere Einnhamenquelle für den Förderverein geschaffen.
Also wenn ihr beim lokalen Händler und smile.amazon nichts findet, könnt ihr euren Charity-kauf über dieses Portal tätigen und nahezu mit jedem Onlinekauf unsere Schule unterstützen.

1. man gehe unter bildunsspender.de
2. unter Suche bitte "Marienschule Roxel" eingeben
3. Shop z.B. Deusche Bahn, ebay, hrs, Lufthansa, ikea etc aussuchen.
4. Einkauf tätigen.

oder

Online-Einkäufe einfach unter www.bildungsspender.de/marienschule-roxel starten,

Marienschule Roxel - Web- und Shopsuche www.bildungsspender.de
Jetzt Marienschule Roxel mit Online-Einkäufen und der Websuche auf Bildungsspender.de kostenlos unterstützen.

Es ist keine Registrierung erforderlich (es werden keinerlei persönliche Daten an uns übermittelt)

So wurde der Schule geholfen und ihr habt keinen Cent mehr bezahlt 😊.
Tragt es gerne weiter...

Herzlichen Dank
euer FöV

Roxeler Schüler erleben Unterricht wie vor 100 Jahren

Kinder der Lernwerkstatt Marienschule Roxel und weitere Schüler der Marienschule Roxel haben einen ganz besonderen Ausflug erlebt:

Am großen Sturmtag, den 5.10.2017 – der zum Glück in Münster glimpflig verlief - machten sich die Lernwerkstattlehrerin Frau Ulrike Möller, die Fördervereinsvorsitzende Dora Lopes und 4 nette Mitarbeiter der Deutschen Bank unter Leitung von Herrn Bjoern Maas (Sponsoren dieses Ausflugs) mit 15 Kindern auf den Weg. Bereits die Busfahrt war ein erstes Highlight, da aus der neuen Perspektive ganz andere Landschaften entdeckt wurden.

Ausflug zum Mühlenhof am 05.10.2017

Bei der Mühlenhofführung wurde das Interesse der Kinder geweckt. Fragen über Fragen durfte Frau Berner beantworten. Die Schüler gewannen viele Erkenntnisse über das Leben vor 100 Jahren und wunderten sich z. B., dass Waffeln schon damals zu genießen waren. Selbst die Erwachsenen staunten über die damalige Technik. Später ging es zum Kräutergarten, wo die Geheimnisse, wie die leckeren Oma-Eintöpfe ein wenig gelüftet wurden. Bei der Besichtigung eines einfachen Bauernhauses wurde den Kindern der Unterschied des früheren Lebens zu heute sehr deutlich. Besonders prägend war die Funktionalität und Reinigung des Plumpsklos. Da konnte man die Freude der Kinder erkennen, in diesem Jahrhundert zu leben.

Das absolute Highlight war die Landschule. Dort haben die Kinder ein wenig Unterricht wie vor 100 Jahren erlebt und wußten dann Ihre Lernwerkstattlehrin Frau Möller sehr zu schätzen. Das gerade Sitzen und die Stille fanden die Kinder im Gegensatz zu den Erwachsenen doch sehr anstrengend. Dort sangen die Kinder das Lied der verliebten Zahlen und ließen uns an zuvor auswendig gelernten Spaßgedichten teilhaben.

Landschule im Mühlenhof war das absolute Highlight des Ausfluges am 05.10.2017

Zu guter letzt gab es einen liebevoll von den Deutsche Bank Mitarbeitern angerichteten Snack, bei dem die Kinder die zahlreichen Impressionen auch geschmacklich untermauerten.

Informationen zum Sponsorenlauf

Liebe Kinder, liebe Eltern,

ihr wart großartig! Trotz des Regens hat unser Sponsorenlauf sehr viel Spaß gemacht. Wir freuen uns über großzügige Spendenzusagen und unermüdliche Läuferinnen und Läufer! Ihr habt wirklich alles gegeben – vielen Dank für diesen tollen Einsatz!

Aufgrund des unbeständigen Wetters sind die Kinder ihre Runden in der großen Dreifachturnhalle gelaufen. So wurden 10, 20, 30 – und in Einzelfällen sogar mehr als 40 Runden geschafft. Damit die finanzielle Belastung nicht zu groß wird, haben wir die Rundenzahl auf den Teilnehmerkarten halbiert. Damit wird berücksichtigt, dass die Hallenrunden im Vergleich zu Sportplatzrunden kürzer sind. Mit Blick auf unser Zirkusprojekt – aber auch als Anerkennung für die Kinder - dürfen die Sponsoren natürlich sehr gerne die tatsächlich gelaufenen Runden vergüten. ;-)

Statistisch decken sich die durchschnittliche Rundenzahl der Jahrgänge mit dem Sponsorenlauf vor 4 Jahren. Hier die Werte:

Jahrgang 1 = 11 Runden
Jahrgang 2 = 10,5 Runden
Jahrgang 3 = 13,5 Runden
Jahrgang 4 = 13,5 Runden

Das Geld geben die Kinder bitte in einem verschlossenen Briefumschlag bei der Klassenlehrerin oder beim Klassenlehrer ab oder Sie überweisen es an den:

Förderverein der Marienschule Roxel e.V.

Sparkasse Münsterland Ost
IBAN: DE97 4005 0150 0151 0287 68
BIC: WELADED1MST

Verwendungszweck: „Sponsorenlauf 2017- Name des Kindes und Klasse“

Eine Überweisung hat den Vorteil, dass der Kontoauszug als Spendenquittung anerkannt wird.

Nicht zuletzt möchten wir uns beim gesamten Kollegium der Marienschule und den Helferinnen und Helfern vor Ort für die hervorragende Unterstützung bedanken. Ganz sicher sind wir unserem Zirkustraum heute ein gutes Stück näher gekommen.

Über den genauen Erlös des Sponsorenlaufes informieren wir Ende Oktober.

FöV Marienschule nun Mitglied bei amazon smile

Liebe Freunde des Fördervereins der Marienschule Roxel,

wie ihr sicher schon alle wißt, benötigen wir für das Zirkusprojekt ziemlich kurzfristig noch 10 TEUR. Über verschiedene Wege versuchen wir an unser Ziel zu kommen.
Eltern haben uns Amazon.smile. vorgestellt. Dies ist vielleicht auch ein Weg um Gelder für den Förderverein zu generieren. Wer über Amazon.smile bestellt, identisches Angebotsportal wie Amazon, kann nun als zu fördernde Organisation "Foerderverein Marienschule Roxel" eingeben und dann bekommt der Förderverein 0,5% des Einkauswertes als Spende von Amazon. Der Besteller hat keinen monetären Mehraufwand. Somit hätten wir eine Spendenquelle, ohne viel Aufwand zu betreiben, wo auch unsere Familie und Bekannten aus der Ferne helfen könnten. Wir möchten keinesfalls Werbung für Amazon machen, aber falls du bei den lokalen Anbietern nicht dein Produkt findest und bei Amazon bestellst, dann bitten wir wie folgt zu verfahren:

1. Man geht auf https://smile.amazon.de (= Direktlink) und registriert sich ganz normal als wenn man einkaufen möchte.

2. Dann wird man gefragt, wen man unterstützen möchte und da geben wir dann Foerderverein Marienschule Roxel im Suchfeld ein.

3. Zuletzt kommt man automatisch auf das Amazon Portal. Es ist das gleiche, nur steht da ausgewählt: Foerderverein Marienschule Roxel. Dann bekommt der Verein 0,5% des Einkaufswert als Spende von Amazon.

Vielen Dank
dein Förderverein Marienschule Roxel

HelferInnen für Sponsorenlauf am 02.10.2017 gesucht!

Doodle: Helfer Sponsorenlauf 02.10.2017

Hallo liebe Eltern, wir benötigen Helfer für die Durchführung des Sponsorenlaufs. Bitte tragt euch ein.

Verkauf von Kaffee, Waffeln und Kuchen beim Bücherflohmarkt in Roxel

Münster-Roxel - Am 30.06.17 und am 07.07.17 hat der Förderverein der Marienschule beim Bücherflohmarkt mitgewirkt.

Verkauf von Kaffee, Waffeln und Kuchen beim Bücherflohmarkt am 30.06. und 07.07.2017 in Roxel. © Foto: Förderverein Marienschule Roxel

Von Belletristik über Gartenhandbuch, weiterhin zum guten Krimi, oder vielleicht doch eher eine Biographie eines bekannten Politikers, nicht zu vergessen die lustigen Kinder- bzw. spannenden Jugendbücher war für Alle war etwas dabei.

Verkauf von Kaffee, Waffeln und Kuchen beim Bücherflohmarkt am 30.06. und 07.07.2017 in Roxel. © Foto: Förderverein Marienschule Roxel

Prima ergänzt wurde das Ganze mit Waffeln und frischem Kaffee, was vom Förderverein der Mariengrundschule e.V. angeboten wurde. Somit hatte man direkt die Gelegenheit, in den erworbenen Büchern bei einem Kaffee zu schmökern. Und wir haben für unser Zirkusprojekt ca. 270,- erwirtschaften können.

Vielen Dank an alle freundlichen Helfer und Teig- und Kuchenspender.

Helfer gesucht!

Münster-Roxel -  Liebe Eltern und Freunde der Marienschule Eure Unterstützung ist gefragt!

Der Förderverein organisiert oft Aktivitäten: mal langfristig geplant, wie das Zirkusprojekt in 2018, mal kurzfristig. Dafür brauchen wir helfende Hände. Wer sich bei uns engagieren und den Förderverein unterstützen möchte, ist immer willkommen. Damit wir Euch einfacher ansprechen können, möchten wir eine Helferkartei führen. Falls wir Euch da aufnehmen dürfen, gebt uns bitte ein Signal über das Kontaktformular. Gemeinsam können wir viel erreichen!

Vielen Dank. Euer Förderverein.

Wechsel im Vorstand des Fördervereins der Mariengrundschule Roxel

Münster-Roxel -  Der Vorstand des Fördervereins Henrike Hortmann und Eva Nunes wurde mit großem Applaus in der Jahreshauptversammlung am 29.11.2016 verabschiedet. Sie haben über viele Jahre hinweg mit großem Geschick und Engagement die Interessen des Fördervereins vertreten. Neu gewählt wurde nun als 1. Vorsitzende Dora Lopes und als stellvertretende Vorsitzende Anja Holstiege. Sie wollen nun die wertvolle ehrenamtliche Arbeit des Fördervereins weiter fortführen. Unterstützt werden sie vom Kassierer Francesco Alfieri, von der stellvertretenden Kassiererin und stellvertretenden Protokollantin Sonja Lünnemann, von der Schriftführerin Evgenia Specht, von der 1. Vorsitzenden der Schulpflegschaft Doris Feldmann und ihrem Vertreter Thomas Roßbach sowie von der Schulleiterin Frau Kerstin Ahlers. Als Kassenprüfer verbleiben Dirk Klotzbach und Melanie Büker.

Neuwahl des Fördervereinvorstandes 2016. © Foto: Förderverein Marienschule Roxel

Bild: Eva Nunes, Dora Lopes, Henrike Hortmann, Sonja Lünnemann (vordere Reihe von links nach rechts); Frau Kerstin Ahlers, Francesco Alfieri, Thomas Roßbach, Anja Holstiege, Evgenia Specht (hintere Reihe von links nach rechts)

Folgendes wurde im letzten Jahr durch den Förderverein ermöglicht:

  • Mitfinanzierung des Präventionsprogramms „Mein Körper gehört mir“
  • Eis-Verkostung für alle Schüler auf dem Schulhof am Zeugnistag
  • Bezahlte kulturelle Veranstaltung für jede Klasse/Schuljahr
  • Rücklagenbildung für das Streitschlichterprojekt und den Zirkus
  • Unterstützung bedürftiger Schüler!

Auch im jetzigen Schuljahr 2016/2017 will der Förderverein u.a. den Kulturfond für alle Klassen, welchen die einzelnen Klassen für einen Veranstaltungsbesuch verplanen dürfen, den Sozialfond für die anonyme Hilfe bedürftiger Schüler, z.B. bei der Ermöglichung Teilnahme einer Klassenfahrt, und die Eis-Verkostung für alle Schüler auf dem Schulhof am Zeugnistag anbieten. Auch plant der Förderverein den Ausbau des Pausenspielzeugs und die Mitfinanzierung ausgewählter Lehrmaterialien. Vorausschauend auf das in 2018 stattfindende Zirkusprojekt wird eine zweite Rücklage gebildet. Ferner werden die T-Shirts und Jacken mit dem Schullogo weiter angeboten. Als Teil des Schullebens ist der Förderverein immer mit dabei, wenn es in diesem Schuljahr Feste, Termine und anfallende Aufgaben gibt und freut sich auf jede Unterstützung. Der Verein kann nur durch Gewinn neuer Mitglieder und Spenden diese Unterstützung aufrecht erhalten und die roxeler Kinder weiterhin fördern und motivieren.

Direkt am 01.12.16 organisierte der Förderverein ein Elternkaffee mit duftenden Waffeln zum Elternsprechtag. Somit wurde das Kennenlernen unter den Eltern gefördert und das Miteinander intensiviert.